Dominikanischer Ritus in St. Afra!

5. September 2007

Pater Rodrigo Kahl OP wird in den nächsten Tagen (als Urlaubsvertretung für den Propst) die heiligen Messen in St. Afra feiern. "OP" steht für den Dominkanerorden (Ordo Praedicatorum), und Pater Rodrigo feiert die Messe im alten dominikanischen Ritus, der sich in einigen Punkten deutlich vom Römischen Ritus unterscheidet. Besonders sichtbar werden diese Unterschiede beim gesungenen Amt, wie es am Freitag und am Sonntag zur gewohnten Zeit stattfinden wird.

Hier gibt es eine Diashow mit Bildern von den Messen im Dominikanischen Ritus


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!