Der Papst hebt die Exkommunikation der FSSPX-Bischöfe auf

Voll Freude und Dankbarkeit haben wir im Institut St. Philipp Neri von der heute verkündeten Aufhebung der Exkommunikation der Weihbischöfe der Priesterbruderschaft St. Pius X. gehört. Damit heilt der Heilge Vater eine Wunde am Leib der Kirche. Der Gründer der Priesterbruderschaft, Erzbischof Marcel Lefebvre, war einer der großen Missionare der Kirche, ein echter Hirt. Daß er in eine Situation gedrängt wurde, die ihm als Ungehorsam gegenüber den kirchlichen Autoritäten ausgelegt werden konnte, zeigt den Verlust an echter Kontinuität in der Kirche in den letzten Jahrzehnten.

Ohne die unablässigen Bemühungen von Papst Benedikt bereits in seiner Zeit als Präfekt der Glaubenskongregation sowie das Entgegenkommen von Kardinal Castrillon Hoyos und die aufopferungsvolle Tätigkeit von Mons. Camillo Perl wäre dieser große Schritt kaum vorstellbar.

Im Institut hoffen und beten wir, daß die Oberen und möglichst alle Gläubige der Priesterbruderschaft St. Pius X. den mutigen Schritt des Heiligen Vaters dankbaren Herzens annehmen können. Mögen Sie die Wunden der Vergangenheit veregessen können und sich - auf die Fürsprache des hl. Paulus - voll Liebe zur Kirche und ihrem Haupt nach dem ausstrecken, was vor ihnen liegt!


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!