Trier hat einen neuen Bischof

Porträtforto Bischof AckermannDer Heilige Vater hat am 8. April den bisherigen Weihbisch Dr. Stephan Ackermann zum 103. Bischof von Trier ernannt. Dompropst Prälat Werner Rössel hat die Ernennung am Gründonnerstag am Ende der Chrisam-Messe bekannt gegeben. Gleichzeitig wurde die Ernennung auch in Rom verkündet.

Der Propst und die Mitglieder des Instituts St. Philipp Neri wünschen dem neuen Bischof Gottes Kraft und Segen. Unsere Gebete und unsere guten Wünsche begleiten ihn. Mögen ihm der hl. Apostel Matthias und der hl. Paulinus als Patrone des Bistums mit ihrer Fürsprache zur Seite stehen.

Die feierliche Amtseinführung des neuen Bischofs ist für den 24. Mai vorgesehen.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!