Mariä Himmelfahrt

Andrang vor dem WurstkesselSommerwetter wie aus dem Bilderbuch hatten wir in diesem Jahr zu Mariä Himmelfahrt - eine erfreuliche Abwechslung nach zwei Jahren mit regnerischem 15. August und einem Sommer 2009, der diesen Namen bis jetzt kaum verdient hatte. Das Hochamt mit Kräuterweihe war gut besucht wie übrigens alle Sonntaggottesdienste in den vergangenen Sommerwochen, und die statt der Steckerlfische im Garten angebotenen Weißwürste fanden reißenden Absatz.

Besonderer Grund zur Freude: Vor dem Amt konnten wir zum dritten Mal in diesem Jahre durch die Taufe ein neues Mitglied in die Gemeinde des Herrn aufnehmen. Die ganze Taufgesellschaft verstärkte anschließend den Kreis der Gartengesellschaft.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!