ROSENKRANZKÖNIGIN!

Der Marienaltar von St. Afra im OktoberIm Institut St. Philipp Neri ist in gewisser Weise jeder Monat des Jahres ein Rosenkranzmonat, denn vor jeder Abendmesse und vor dem Sonntagshochamt wird hier der Rosenkranz gebetet. Darum feiern wir den Rosenkranzmonat Oktober, der heute beginnt, mit ganz besonderer Freude! Der Schmuck unseres Rosenkranzaltares zeigt das. Wer genauer hinschaut, sieht, daß es unter dem Bildnis der „Immerwährenden Hilfe“ im Jahr des Priesters einen besonderen Vorbeter gibt: den hl. Pfarrer von Ars. Schließlich hat ihm das Beten des Rosenkranzes ganz direkt zur Priesterweihe verholfen, war es doch eine der Fragen des Generalvikars, der über seine Zulassung entscheiden mußte: „Kann er den Rosenkranz beten?“ – Das konnte er allerdings; und er wird uns sicher vom Himmel her helfen es immer besser zu tun.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!