Weihnachtskarten

altaltHaben Sie schon die richtige Karte für Ihren Weihnachtsgruß? Das Institut St. Philipp Neri bietet in diesem Jahr vier weihnachtliche Motive gegen eine Spende an: Mit dabei ist natürlich wieder unser adventliches Marienbild „Maria gravida“. Außerdem könnten Sie das Jesuskind, welches in der Christnacht und am Fest der Unschuldigen Kinder in St. Afra von den Gläubigen verehrt wird, als Weihnachtsgruß versende oder zwei Motive vom Hauptaltar der Katharinenkirche in Brandenburg/Havel. Dargestellt sind die Verehrung des Jesuskindes durch die hl. Drei Könige sowie die Flucht nach Ägypten.

altaltJede Karte kommt zu Ihnen mit Einlageblatt und gefüttertem Umschlag. Pro Karte erbitten wir eine Spende von € 1,50. Günstiger bekommen Sie Karten mit wirklich weihnachtlichen Motiven in guter Qualität schwerlich. Außerdem hilft Ihre Spende dem Institut.

Klicken Sie auf die Karte, die Ihnen gefällt, um nähere Informationen zu erhalten.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!