Freitagsoratorium am Fest des hl. Joseph

alt Am Fest des hl. Joseph erlebte das Oratorium einen „Teilnehmer-Rekord“: Nach dem feierlichen Amt ließen sich beinahe 30 Gläubige den Josephsaltar in St. Afra näher erklären. Manche sahen zum ersten Mal bewußt wie detailliert dieser Altar, an dem die ersten hl. Messe des Instituts in St. Afra gefeiert wurde, gearbeitet und gefaßt ist. Natürlich kennen alle die edle Statue des hl. Joseph, welche den Altar bekrönt. Die Kupfertafeln des Altarantependiums mit der besonders reizvollen Darstellung der Vermählung von Maria und Joseph und mit der Todesszene des Pflegevaters waren für viele Teilnehmer dieses Oratoriums jedoch eine Entdeckung. Beim inzwischen traditionellen anschließenden Zusammensitzen bei Käse und Wein waren dann noch 22 Teilnehmer dieses besonderen Freitagsoratorium beieinander – ein schöner kleiner Rekord zum Fest unseres geliebten Schutzherrn.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!