St. Afra

Die Taufe und das Martyrium der hl. Afra. Reliefs vom alten Hochaltar von St. Afra, Berlin. Mitten im heißen Sommer feiern wir voll Freude das Fest unserer Kirchenpatronin St. Afra! Die heidnische Tempeldirne, welche sich mit ihrer Mutter und ihren Gefährtinnen zu Christus bekehrt, von Bischof Narcissus von Gerona die Taufe empfängt und das Martyrium erleidet, war nicht nur die geeignete Patronin der Kirche und des Heimes für gefallene Mädchen, als welches unser Stift von den Grauen Schwestern einmal begründet wurde, sondern ist für uns heute in Berlin eine besondere Fürsprecherin. Wie eine zweite Maria Magdalena lehrt sie uns, uns zu Christus zu bekehren und Ihn aus ganzem Herzen zu lieben.

Sancta Afra, ora pro nobis!


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!