Macht hoch die Tür

Der Propst müht sich um die Öffnung einer verklemmtne TürAm 1. Adventssonntag weihte Propst Dr. Goesche mitten in Berlin, gegenüber dem Bodemuseum, eine neapolitanische Weihnachtskrippe ein, die dort in der Advents- und Weihnachtszeit zu sehen wird. Vor der gut besuchten Zeremonie mußten erst einmal die Türen zu dem Raum, in dem sich die Krippe befindet, geöffnet werden. Macht hoch die Tür eben auch hier.

Zum 1. Advent sollte sie auch das neue Heft des Instituts erreichen, das demnächst in bewährter Weise online gestellt wird.

Schließlich – aller guten Dinge sind drei – konnten wird heute schon ankündigen, daß es im neuen Kirchenjahr einen Katechismus für Erwachsene geben wird. Diese Veranstaltung wird im Januar beginnen und nach Möglichkeit in etwa 14-tägigen Rhythmus stattfinden. Nähere Einzelheiten werden demnächst bekannt gegeben.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!