Das neue Heft ist da!

Photo des UmschlagsDie meisten unserer Freunde dürften die Weihnachtsausgabe unseres Rundbriefs inzwischen per Post erhalten haben. Falls nicht, oder wenn Sie mehr Hefte benötigen, um sie weiterzugeben, lassen Sie uns das bitte wissen. Wenn Sie digital beliefert werden wollen: Zum Download geht es hier.

Im Mitelpunkt dieser Ausgabe stehen eine Betrachtung von Propst Dr. Goesche zum Geheimnis der Menschwerdung Christi in Geburt, Kreuz und Auferstehung sowie eine Darstellung des Weges des sel. John Henry Newman zum Oratorium von Dr. Joachim Moser.

Und klar: Eine Soutanengeschichte unter "Kieck ma, een Christlicher", ist auch wieder dabei. Es treten auf: ein Italienischer Restaurantbesitzer, ein polnischer Vorarbeiter und ein Berliner Fahrradkurier.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!