Fest des Hl. Philipp Neri

Das Porträt des hl. Philipp im Chor von St. Afra

Am kommenden Sonntag, den 9. Juni, feiern wir das Fest des hl. Philipp, das am 26. Mai durch den Dreifaltigkeitssonntag verdrängt worden war. Aus diesem Anlass wird das Hochamt um 10.30 Uhr wieder als Levitenamt zelebriert.

Außerdem begeht an diesem Tag einer der Freunde unseres Instituts, der Kunsthistoriker Prof. em. Dr. Victor H. Elbern, seinen 95. Geburtstag, den er - zumindest zum Teil - bei uns in St. Afra feiert und zu dem wir ihm ganz herzlich gratulieren wollen.

Aus Anlass des doppelten Feiertages singt ein Solisten-Quartett unter Leitung unseres Regens Chori Martin Kondziella die „Missa sine nomine“ von Giovanni Pierluigi da Palestrina.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!