Eine Hill-Orgel für Berlin

Photomontage nach aktueller Planung

Mit Dankbarkeit und Freude können wir mitteilen, daß nun die Finanzierung des zweiten Abschnitts unseres Projektes: 'Eine Hill Orgel für Berlin' gesichert ist: Spielbereiter Aufbau der gesicherten und teilweise erneuerten Einzelteile beim Orgelbauer Rieger-Kloss in Krnow, Vor-Abnahme im Werk und anschließende Endaufstellung in St. Afra. Die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin hat uns dafür eine Unterstützung von 160 000 Euro zugesagt, nachdem das Institut vorher bereits für Transport und Sicherung des Instruments einen etwa gleich hohen Betrag aufgebracht hat. Zum Teil aus Spenden, für die wir erneut herzlich danken, zum Teil aber auch aus Darlehen, die in den nächsten Jahren zurückgezahlt werden müssen. Die Wiederherstellung der Orgel in Berlin ist damit gesichert, auch wenn die beiden Teilprojekte insgesamt weitaus mehr gekostet haben, als ursprünglich erwartet wurde.

Die neue Orgel für St. Afra stammt aus der Werkstatt von William Hill, einem der bekanntesten englischen Orgelbauer, der im 19. Jahrundert die damals größte Orgel der Welt für die Sydney Town Hall gebaut hatte. Das jetzt für den Wiederaufbau in Berlin gewonnene Instrument ist tatsächlich eines der bedeutendsten erhaltenen Zeugnisse für den englischen Orgelbau dieser Zeit. Gerade wegen ihrer zeittypischen Besonderheiten ist diese Orgel besonders geeignet, die Liturgie in St. Afra zu unterstützen und darüberhinaus das Musikleben Berlins durch vielfältige Angebote zu bereichern.

Wir danken allen, die diese Entwicklung möglich gemacht haben und werden unsere Leser und Freunde über den Fortgang informieren, sobald wir Termine nennen können. Nähere Informationen über die bisherigen Abläufe bietet unser Orgeltagebuch, das wir ab jetzt mit frischem Elan weiterführen werden.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!