Ein neuer Hauptaltar für die Krypta

Rechtzeitig zu Ostern: Lamm Gottes aus Immerath

Als im letzten Jahr bekannt wurde, daß die schöne im Stil der rheinischen Spätromanik erbaute Pfarrkirche von Immerath dem Braunkohleabbau weichen muß, haben wir uns sofort für einige dort abzugebende Stücke beworben: Die Einrichtung passt sowohl nach Stil als auch nach Maßsstab sehr gut in die Kirche St. Afra. Zu unserer Freude wurden wir bei der Vergabe auch reichlich berücksichtigt - nochmals herzlichen Dank nach Immerath. Wir haben die  Stücke dann zunächst in die Werkstatt unseres Tischlers Vössing in Westfalen bringen lassen - Chorstallen und Beichtstuhl müssen angepasst werden, bevor wir sie aufstellen können. Der uns überlassene Altar - in Immerath war er ursprünglich einer der Nebenaltäre - passt jedoch wie dafür gemacht als Hauptaltar in die Krypta, wo wir uns bisher mit einem Provisorium behelfen mussten. Ende vergangener Woche haben wir ihn in Westfalen abgeholt und heute sofort aufgebaut. Und so steht er nun da, als ob er schon immer dort gestanden hätte. Gerade rechtzeitig vor der Karwoche und Ostern.

Samstag, 29. März, 16.20 Uhr: Antransport
Montag, 31. März, 10.57 Uhr: Beim Zusammenbau
Montag, 31, März, 11.25 Uhr: Letzte Handgriff
Montag, 31. März, 12.41 Uhr: Fertig

Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!