10 Jahre Institut St. Philipp Neri

alt
Reliquienbüste des hl. Philipp im Haus der hl. Francesca Romana in Rom

Am 26. Mai feiern wir das Fest des hl. Philipp Neri. In diesem Jahr können wir dann mit großer Freude und Dankbarkeit das zehnjährige Bestehen des Institutes begehen. Dankbarkeit gegenüber den beiden Päpsten Johannes-Paul II. und Benedikt XVI., denen unsere Gesellschaft Päpstlichen Rechtes ihre Einrichtung verdankt. Dankbarkeit gegenüber den Spendern und vielerlei Wohltätern, die die Arbeit und das Wachstum des Instituts ermöglichen. Dankbarkeit gegenüber dem hl. Philipp, dessen Fürsprache, da sind wir ganz zuversichtlich, uns den Segen des Herrn erbeten hat.

Aus Anlass seines 10-jährigen Bestehens feiert das Institut den Namenstag des hl Philipp am 26. Mai, mit einem Hochamt um 18.00 Uhr in unserer Kirche St. Afra und der anschließenden Eröffnung einer Photo-Ausstellung über volkstümliche Feierlichkeiten zu Ehren Philipp Neris im süditalienischen Gioia del Colle bei Bari. Zum eigentlichen Festgottesdienst mit Gläubigen, Freunden und Wohltätern lädt das Institut am Sonnabend, 31. Mai, um 10.30 Uhr ein. Anschließend gibt es im Innenhof der Stiftsanlage einen Empfang. Um 15.00 Uhr beschließen wir unsere Danksagung mit dem Te Deum und der Erneuerung der Weihe des Instituts an die Muttergottes. Alle Freunde aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!