Filme von Paul Badde

badde ewtnIm ehemaligen Versammlungssaal der Grauen Schwestern über unserer Kirche fand im Dezember 2014 die Buchpäsentation von Paul Baddes neuem Buch „Die Grabtücher Jesu in Turin und Manoppello“ statt. Wer nicht kommen konnte:

Ein Film der Veranstaltung ist online.

Hier finden Sie einen kleinen Bericht über die Veranstaltung und ausführliche Informationen zum Buch.

philipp badde ewtnHinweisen möchten wir auf die Filmreihe Paul Baddes, „Baddes Bilder“. Vielen sind Baddes Bilder sicher aus dem Vatican Magazin bekannt. Sie setzen sich in sehr schönen und sehenswerten Filmen fort, die in Zusammenarbeit mit EWTN entstanden sind und entstehen. In einigen Filmen werden die Grabtücher Christi beleuchtet. Ein Film ist der Maria Advocata gewidmet, die auch über uns wacht. Denn eine Kopie von ihr hängt in römischer Manier „mit Gitterblick“ in unserem Foyer. Ganz besonders empfehlen möchten wir ihnen einen Film über den heiligen Apostel Roms, den Patron unseres Instituts, Philipp Neri. Paul Badde hat sich auf die Spuren dieses wahren Reformators mit dem brennenden Herzen begeben und zeigt seine Wirkungsstätten in der ewigen Stadt. Es wird deutlich, dass die Verehrung des Heiligen durch die Römer ungebrochen ist.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!