Priesterweihe und Primiz von Frater Marcin Góral

PriesterweiheIm Namen des Vaters
und des Sohnes
und des Heiligen Geistes.

Christus, dem Ewigen Hohenpriester, von Herzen dankbar, laden wir Sie, unsere Freunde und Unterstützer, mit großer Freude zur Priesterweihe und Primiz des H. H. Diakons Frater Marcin Góral ein:

Am Samstag, dem 7. Juli 2018, dem Fest der Slawenapostel Cyrill und Method, wird ihn S. E. Erzbischof Guido Pozzo, der Sekretär der Päpstlichen Kommission Ecclesia Dei, durch Handauflegung und Gebet zum Priester weihen.

Am Sonntag, dem 8. Juli 2018, bringt der Neugeweihte sein erstes heiliges Meßopfer dar.

Die Weihefeierlichkeiten und die Primiz finden in St. Afra, Graunstr. 31, 13355 Berlin, statt. Beginn: 10.30 Uhr.

Am Primiztag halten wir um 17.00 Uhr eine Dankandacht, an deren Ende der Neupriester den Primizsegen spenden wird.

Wir bitten Sie, den Weihekandidaten mit Ihrem Gebet zu begleiten.

Wenn es Ihnen möglich ist, uns bei der Deckung der Kosten für Priesterweihe und Primiz zu helfen, sagen wir Ihnen ein herzliches Vergelt’s Gott!

Für das Institut St. Philipp Neri

Dr. Gerald Goesche, Propst


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!