Beichte

Versöhnung mit Gott

Der Vater umarmt den zurückgekehrten SohnDas Sakrament der Beichte öffnet dem, der seine Sünden und Verfehlungen bereut und bekennt, den Weg zur Aussöhnung mit dem göttlichen Vater.

Dieses Sakrament kann nur katholischen Christen gespendet werden. Aber auch alle anderen, die der Versöhnung mit Gott bedürfen, können sich vertrauensvoll an den Priester wenden. Er ist allen Menschen gegenüber zur Wahrung des Beichtgeheimnisses verpflichtet und wird sich bemühen, Wege aufzuzeigen.

Gelegenheit zur Beichte ist in St. Afra täglich etwa eine halbe Stunde vor den hl. Messen oder nach Vereinbarung - Tel.030/20606680 oder 0175/5962653.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!