Hl. Abadon und Sennen

Die hl. Abadon und Sennen lebten im frühen 3. Jahrhundert. Ihr Feiertag ist der 30. Juli.

Lesung:

Abdon und Sennen waren Perser. Zur Zeit des Kaisers Dezius wurden sie angeklagt, sie hätten die Leiber der Christen, die unbeerdigt hingeworfen wurden, auf ihrem Grundstück bestattet. Darum wurden sie auf Befehl des Kaisers ergriffen und sollten den Göttern opfern. Als sie das nicht tun wollten und mit größter Standhaftigkeit Jesus Christus als Gott verkündigten, wurden sie in strenge Haft gelegt. Später ließ sie Dezius bei seiner Rückkehr nach Rom gefesselt im Triumphzuge mitführen. Als sie zu Rom vor die Götterbilder geschleppt wurden, spuckten sie diese voll Abscheu an. Darum wurden sie Bären und Löwen vorgeworfen, doch die wilden Tiere wagten sie nicht anzurühren. Schließlich wurden sie enthauptet und mit zusammengebundenen Füßen vor das Bild des Sonnengottes geschleift. Heimlich holte man ihre Leiber dort weg und der Diakon Ourinus bestattete sie in seinem Hause (3. Lesung)

Oration:

Gott, Du hast Deinen heiligen Abdon und Sennen eine große Fülle von Gnaden verliehen, so daß sie zu dieser Herrlichkeit gelangen konnten; gib Deinen Dienern Nachlaß ihrer Sünden, auf daß sie durch die Fürsprache und die Verdienste Deiner Heiligen von aller Widerwärtigkeit befreit werden; durch unsern Herrn.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!