Propst Dr. Goesche in Dornburg-Frickhofen und Greifswald

St. Joseph, Greifswald
St. Joseph, Greifswald

Update:

  • Am Samstag, dem 9. Mai 2009, wird Propst Dr. Goesche dem Levitenamt in der Pfarrkirche von Dornburg-Frickhofen beiwohnen, welches aus Anlaß einer Regionaltagung der „Pro Missa Tridentina“ stattfindet. Am Nachmittag stellt er in einem kurzen Referat die Situation des Instituts St. Philipp Neri fünf Jahre nach seiner Errichtung durch den Heiligen Stuhl dar.

  • Die Greifswalder Katholische Studentengemeinde (KSG) lädt am 13.05. Propst Dr. Gerald Goesche aus dem Institut St. Philipp Neri/Berlin nach Greifswald zu einem Vortrag ein.

    Der gemeinsame Abend beginnt um 18.30 Uhr mit einer hl. Messe im außerordentlichen römischen Ritus, die von einer studentischen Choralschola begleitet wird.

    Nach einem anschließenden Abendessen wird Propst Dr. Gerald Goesche einen Vortrag halten zum Thema „Die alte Messe - in ihren Riten erklärt". Im Anschluß an den Vortrag wird Raum geboten für vertiefende Fragen und Gespräch.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!