Spendenquittungen für 2014

spendenquittungenIn dieser Woche sollten die Spendenquittungen für das Jahr 2014 bei Ihnen eintreffen. Wir konnten gestern die letzten Briefe auf den Weg bringen. Herzlichen Dank für Ihre Geduld! Unser kleines Büro müht sich nach Kräften, der täglichen Bürokratie und dem sich immerzu auswachsenden Paragraphendschungel Herr zu werden. Aber neben all den Anforderungen und Aufgaben, welche Seelsorge, Liturgie, Gäste, Veranstaltungen und der sonstige tägliche Ablauf mit sich bringen, ist dies nicht immer leicht. Wer seine Spendenquittung nicht bekommen hat, kann sich gerne bei uns melden: 030 - 20 60 66 80. Oder: buero@institut-philipp-neri.de. In der Regel verschicken wir die Spendenquittungen für das ganze Jahr am Anfang der Folgejahres. Sollten Sie einmal dringend eine Spendenquittung benötigen, stellen wir diese gerne auch separat aus. Manchmal lagen uns keine Adressen vor. In diesen Fällen finden Sie auf Ihrem Konto eine Überweisung von einem Cent, mit der Bitte, uns Ihre Adresse mitzuteilen. Allen, die uns mit Ihrem Gebet und Ihren finanziellen Zuwendungen unterstützen, ein herzliches „Vergelt´s Gott“! Wir gedenken Ihrer insbesondere im Heiligen Meßopfer und unseren täglichen Gebeten.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!