Orgelkonzert am Pfingstmontag

Bertelsmann Hill-OrgelAm Pfingsmontag, den 16.5.2016 um 18.30 Uhr, waren wir erfreut, Markus Bertelsmann zu einem Orgelkonzert in St. Afra begrüßen zu dürfen. Das Publikum forderte mehrere Zugaben und gab ihn erst wieder frei, als er verprochen hatte, bald wieder zu kommen. Vergelt´s Gott!

Gespielt wurde:

Denis Bédard (geb. 1950) - Variationen über „Nous chanterons pour toi, Seigneur“

Rebecca Groom te Velde (geb. 1956): - O filii et filiae – Vignette

Harvey Gaul (1881-1945): - Fantasy on Easter Kyries

Gordon Young (1919-1998): - Cathedral Suite (I - Preludium | II - Allemande (Little Carillon) | III- Aria | IV- Rigaudon | V - Sarabande |VI - Toccata)

William Faulkes (1863-1933): - Rhaspodie über ein Pfingstthema

Markus Bertelsmann (geb. 1980 in Vechta) studierte katholische Kirchenmusik in Wien und spezialisierte sich in zahlreichen Meisterkursen u. a. bei Prof. Stefan Klöckner auf dem Gebiet des Gregorianischen Chorals.

Er war als Kirchenmusiker u. a. in Wien und Köln tätig, bevor er ein Jahr lang in England lebte und dort die Gelegenheit hatte, die anglikanische Chortradition zu studieren. Seit 2012 ist er Chordirektor der Pfarrkirche St. Georges in Bartenheim (Elsass), und leitet darüberhinaus mehrere gemischte und Männerchöre in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Er war Landeschorleiter für die schweizerischen Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, bevor er 2015 als Dozent für Chorleitung und Chorleiter der Vokalensembles an das Conservatoire de Rayonnement Départemental „Henri Dutilleux“ in Belfort (Frankreich) berufen wurde.


Das Institut baut auf Ihre Spende

  • Ihre Spende per Überweisung:

    Freundeskreis St. Philipp Neri e.V.
    Bank für Sozialwirtschaft
    Kontonummer: 1202100
    Bankleitzahl: 10020500
    IBAN: DE53100205000001202100
    BIC: BFSWDE33BER

  • Ihre einmalige Spende per Lastschrift:

    über unser Spendenformular bei der Bank für Sozialwirtschaft:

  • Ihre regelmäßige Spende per Lastschrift:

    über unser Lastschriftformular können Sie uns leicht regelmäßig unterstützen.
    Bitte füllen Sie das ausgedruckte Formular aus und senden Sie es uns zu.

  • Ihre Spende per PayPal:

    Wenn Sie ein PayPal-Konto haben, können Sie uns auch über diesen Dienst etwas zukommen lassen. Für Spender aus dem Ausland ist das sogar ein besonders praktischer Weg. Hier unsere PayPal-Verbindung.

Ohne Ihre Hilfe geht es nicht!